• Preis
    0,00 €
  • Dauer:
    1040 h
  • Start-Ende
    01.07.2022 -  02:00
    03.12.2022 03:22
  • Veranstaltungsart
    Laufende Veranstaltung, Teilzeitmaßnahme, Vollzeitmaßnahme, Weiterbildung

+++ wöchentlicher Start +++

Sie können die einzelnen Themen (Module) auch einzeln buchen oder mit anderen Modulen aus dem Fachbereich IT kombinieren. Nach erfolgreichem Abschluss der drei Examen 70-740, 70-741 & 70-742 erhalten Sie die MCSA-Zertifizierung (Microsoft Certified Solutions Associate Windows Server 2016).

Installation und Betrieb von Windows Server 2016 (Examen 70-740)

  • Installieren und konfigurieren von Servern
  • Implementieren von Speicherlösungen
  • Implementieren von Hyper-V
  • Implementieren von Windows-Container
  • Implementieren von Hochverfügbarkeit
  • Verwalten und Überwachen von Serverumgebungen

Netzwerkkonfiguration mit Windows Server 2016 (Examen 70-741)

  • Domain Name System (DNS) implementieren
  • Implementieren von DHCP
  • Implementieren von IP-Adressverwaltung (IPAM)
  • Implementieren von Netzwerkkonnektivität und Remotezugriffslösungen
  • Implementieren einer erweiterten Infrastruktur

Identitätsfeststellung mit Windows Server 2016 (Examen 70-742)

  • Installieren und Konfigurieren von Active Directory
  • Verwalten und Pflegen von AD DS
  • Erstellen und Verwalten von Gruppenrichtlinien
  • Implementieren von Active Directory-Zertifikatsdiensten (AD CS)
  • Implementieren von Identitätsverbund- und -zugriffslösungen

LINUX (LPIC 101)

  • Hardware und Systemarchitektur
  • Installation von LINUX und Paketmanagement 
  • GNU & Unix Befehle
  • Gerätedateien, LINUX Dateisysteme, Filesystem, Hierachy Standard
  • das XWindow-System
  • Befehlsstruktur

LINUX (LPIC 102)

  • Kernel
  • Booten, Initialisierung, Shutdown, Runlevels 
  • Dokumentation, Drucken 
  • Shells, Scripting, Programmierung, Kompilieren
  • Administration
  • Netzwerkgrundlagen, Netzwerkdienste
  • Sicherheit